Warenkorb:    0 Artikel, Summe 0.00 €

gobelinstickerei

Hotline:
+49 721 8308395
 

*Alle Preise inkl. 19% MwSt,
Versandkosten werden zusätzlich berechnet.

Kreuzstich: Katze_im_Wollkorb -
Kreuzstich: Katze_im_Wollkorb - schliessen

12003 Kreuzstich-Packung Katze_im_Wollkorb
ca. 17 x 25 cm

Kreuzstich-Packung   Packung
29,90 € *  neu

Packung

Lieferzeit: wenige Tage
--> zum Angebot Stickbilder Kreuzstich
--> zurück zur Auswahl

Das Motiv dieser

Kreuzstich-Stickbild-Packung

wird als Zaehlvorlage auf Papier ausgedruckt und zusammen mit weissem Aida-Stickstoff (ca. 6,4 Stichen pro cm) geliefert. Sie sticken mit Baumwoll-Sticktwist. In der Packung ist alles, was benoetigt wird, um sofort mit dem Sticken zu beginnen, der Aida-Stickstoff, die Zaehlvorlage, das Baumwoll-Stickgarn (Sticktwist), eine Nadel, eine Anleitung.

Bilder von gobelinstickerei: Fertigen Sie ein Stickbild mit einem Motiv, das Ihnen gut gefaellt, beim Sticken und spaeter beim Anschauen.

Kreuzstich-Stickerei

Kreuzstich Packungen und Vorlagen

Technik:

Der klassische Kreuzstich ist eine fadengebundene Sticktechnik.Wenn direkt auf auszaehlbaren Stoff gestickt wird, sollen die Faeden des Stoffes den gleichen Abstand voneinander haben, in der waagerechten und in der senkrechten Richtung. Weichen diese Abstaende in Hoehe und Breite ab, werden die gestickten Kreuzchen entweder schmal oder breit.
Es koennen auch nicht auszaehlbare Stoffe bestickt werden, zum Beispiel Frottee und sehr feine Gewebe. Dazu wird Stramin, beispielsweise Magic Canvas von Zweigart, aufgeheftet. Nach dem Aufsticken des Motivs mit Hilfe der Fadenstruktur des Stramins werden die Straminfaeden einzeln aus der Stickerei herausgezogen.
Die Kreuzstiche sollen das Gewebe voll ueberdecken. Dies gelingt gut mit Sticktwist, der sich teilen laesst, so dass mit der zur Stichgroesse passenden Fadenstaerke gearbeitet werden kann. Alle Kreuzchen muessen die gleiche Richtung haben. Der Unterstich verlaeuft immer von links unten nach rechts oben, der Oberstich von rechts unten nach links oben.
Kreuzstiche werden reihenweise gearbeitet, indem zuerst die Unterstiche von links nach rechts, anschliessend die Oberstiche von rechts nach links zurueck gestickt werden. Senkrechte Reihen werden von unten nach oben und wieder zurueck gearbeitet, bei diagonalen Reihen wird jedes Kreuzchen einzeln gestickt.

Stickvorlage:

Wenn das Stickmotiv passend zur Fadenstruktur vorgedruckt ist, kann es einfach nachgestickt werden. Bei mehrfarbigen Vordrucken faellt auch das farbige Nachsticken leicht. Motive, die nicht auf dem Stoff vorgedruckt sind, werden durch Abzaehlen von einer Abbildung des Motivs nachgestickt.

Tipps zum Waschen und Buegeln:

Baumwoll- und Leinenstoffe sind meistens mit bis zu 60C waschbar. Waschen Sie gestickte Teile schonend mit Feinwaschmittel, verzichten Sie auf den Schleudergang, daempfen Sie die liegend getrockneten Teile auf einer weichen Unterlage vorsichtig.

Stick-Tipp: Stickbilder sticken ist ein gutes Mittel zur Entspannung am Abend und in der Freizeit;

Tipp: Benutzen Sie bei feiner Stickerei eine an einem schwenkbaren Arm befestigte Lupe. Solche Lupen gibt es auch mit integrierter Lampe.;


Impressum/Kontakt: Helene Opitz-Hess - Neisser Str. 12 - 76139 Karlsruhe - Phone +49 721 8308395 - Fax +49 721 8308396 - Email: Mail-Adresse
USt-IdNr. DE173784214
Datenschutzerklaerung

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.